Bezirksmannschaftsmeisterschaften

Samstag, 5.10.2013 – Die Turnerinnen der Turn-Talentschule des TSV Stein dominieren einmal mehr den Nachwuchsbereich in den Altersklassen (AK) 7, 8 und 9. In der AK 7 bildeten Eileen Kober und Delia Papkalla (beide TSV Stein) zusammen mit Luisa Endreß und Cosima Schüttler (beide TSV Rothenburg) eine sog. Stützpunkt-Nord-Mannschaft. Alle zusammen erturnten zusammen 156,600 Punkte, was hier ein hervorragende Ausgangssituation für den kommenden Bayerischen Mannschaftstalentiadevergleich bildet. Eilleen erreichte als Tagesbeste 54,100 Punkte.

Ebenfalls als Stützpunkt-Nord-Mannschaft startend mit Jule Hamberger, Nohea Logan und Sinja Schauer (alle TSV Stein) sowie Eva Beyerbach (TSV Rothenburg) gewannen auch hier die Turnerinnen diesen Wettkampf. Hier verpasste Sinja um 0,200 Punkte (59,050) den Tageseinzelsieg.

Sophie Dittrich und Carina Manz starteten in der AK 9 an diesem Tag leider ohne ihre Teamkollegin Anna Strmiska. Sie vertraten erfolgreich die Turn-Talentschulmannschaft des TSV Stein und gewannen diesen Wettkampf. Besonders für Carina machten tolle 62,200 Punkte Hoffnung auf mehr. Sophie erreichte die höchste Gesamtwertung an diesem Tage mit 66,900 Punkten.

Mädels, wir wünschen euch viel Erfolg für die Bayerischen nächste Woche!!! Ihr schafft es!!!